Über uns

Veronika Victoria Lamprecht * September 1965
Begleiterin für persönliche und berufliche, spirituelle und sexuelle Entwicklungen, Jahreskreis- und Ritualleiterin, Geomantin, Integrative Tanzpädagogin, Entwicklerin des GAIA-Prinzips, Gründerin der GAIA Akademie, Co-Entwicklerin der Lernganges „Weg der Königin“, Mutter, Liebespartnerin, Liebeskulturtrainerin;
Seminare und Workshops seit 1995
www.veronikalamprecht.com
www.gaia-prinzip.com

Harald Koisser * September 1962
DAS LEBEN IST EIN FEST
Kommunikationsfachmann, Mentaltrainer, Kinesiologe (Touch for Health), Publizist (Bücher/Artikel/Blogs), Mann, Vater
Veröffentlichungen: Philosophische Bücher (zB.: Wenn Eros uns den Kopf verdreht, Orac-Verlag 2005; Die Rückeroberung der Stille, Orac-Verlag 2007; Die Kunst, sich zu verändern, Orac-Verlag 2016), Theaterstück, Musik-CD, …
>> Haralds Webseite

Gemeinsame Vertiefung und Entfaltung der Liebeskultur unter Einflüssen von persönlichen Liebesforschungen, Erfahrungen und Seminaren über Ritualarbeit, Achtsamer Kommunikation, Slow Sex, Tantra,  Heilige Sexualität, Chuluaqui-Quodoushka – ein indianischer Zugang zu spiritueller Sexualität, BDSM u.a.

Seit Anfang 2015 leben und arbeiten wir im Schloss Eschelberg, einem Kraftplatz im Mühlviertel.